Motivation zum Löffeln : Schokoladen Panna Cotta aus der Sweet Dreams

Wer kennt das nicht – da liegt eine große Aufgabe vor einem, die bewältigt werden muss und irgendwann ist der Punkt erreicht, an dem die Luft raus ist.

Ob nun beim Arbeiten oder beim Lernen für eine Prüfung. Irgendwann ist dieser Moment, an dem ich schon viel geschafft habe, aber dann feststelle, dass nochmal genauso viel vor mir liegt. Huff !

Da braucht man Motivation, was Nettes das ruft „halte durch, am Ende gibts was Tolles !“ Wie zum Beispiel diese grandios leckere Panna Cotta.

Entdeckt habe ich diese leckere Motivation in der aktuellen Sweet Dreams. Diese dreht sich nämlich nur um Schokolade und jede Seite sieht so lecker aus, dass man am liebsten reinbeißen möchte. Auch die Vorgänger haben mir sehr gut gefallen, da sie in schönen Themen aufgegliedert und die Fotos eine Wucht sind und ich finde, dass sich das Papier so gut anfühlt (muss ja auch mal gesagt werden).

Die Panna Cotta habe ich in einer Lernpause vorbereitet, da sie wirklich wunderbar schnell geht und mir dann vorgenommen bis sie fest ist artig weiter zu Lernen. Zum Schluß gab es diese wunderbare Belohnung, die eine Konsistenz irgendwo zwischen Pudding, Mousse und rohrem Kuchenteig hat. Jammi !

Rezeptdruck Schokoladen Panna Cotta

Zutaten für 4 Förmchen à 150 ml

1/2 Vanilleschote

1/2 kleine Stange Zimt

1 Msp gemahlener Kardamom

1  Msp gemahlene Nelken

400 g Sahne

100 ml Milch

80 g Zucker

2 Blatt Gelatine

100 g gehackte Zartbitterschokolade

Zubereitung

Das Mark aus der Vanilleschote kratzen und zusammen mit der Schote, den anderen Gewürzen, der Sahne und der Milch in einen Topf geben. Den Zucker unterrühren und alles aufkochen lassen. Anschließend die Sahnemischung bei kleiner Hitze für etwa 4 Minuten köcheln lassen.

Die Gelatine nach Packungsanweisung in kaltem Wasser einweichen. Die Zimtstange und die Vanilleschote aus der Sahne entfernen und die ausgedrückte Gelatine unterrühren, bis sie sich gelöst hat.

Jetzt fehlt nur noch die Schokolade. Diese nach und nach in die Sahnemischung rühren, bis sich alles gelöst hat und die Creme auf kleine Schälchen verteilen. Nun muss die Panna Cotta nur noch etwa 4 Stunden mit Frischhaltefolie bedeckt im Kühlschrank fest werden.

Tipps & Ideen

  • Je nachdem welche Zartbitterschokolade man nimmt, kann man etwas variieren. Dunkle Schokolade mit Chilli könnte einem so richtig einheizen beim Lernen.
  • Falls ihr die Panna Cotta stürzen möchtet, würde ich noch mindestens ein weiteres Blatt Gelatine hinzugeben, wenn nicht sogar zwei, damit sie richtig fest ist.

One thought on “Motivation zum Löffeln : Schokoladen Panna Cotta aus der Sweet Dreams

  1. Ich habe auch alle Ausgaben der Sweet Dreams, eine sogar mit Autogram vom Odenwälder Zuckerbäcker. Jaaaaa, fühlt sich gut an, also die Zeitschrift.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s